Dienstag, 27. September 2016

Oh weh, der Zeh

Liebe Alle,
Leider leider wird mein Paradiesbuch wohl nicht rechtzeitig fertig werden. Ich hatte am Donnerstag eine Operation am Knochen des grossen Zeh und die Sache heilt nich ganz so wie sie soll. Das bedeutet liegen, liegen, liegen. Und da kann ich halt schlecht schnippeln und kleben und buchbinden. Aber sobald ich wieder auf den Beinen bin, reiche ich mein Buch "nach". Ich habe so wunderbare Sommerpost erhalten und wirklich viel Freude daran gehabt und mich ja auch schon sehr auf das zusammenstellen der Bögen und das Binden gefreut, nun wird es wohl noch eine oder zwei Wochen warten müssen. Aber es kommt, versprochen ist versprochen!

Kommentare:

  1. Oh, welch Strafe!...aber so kannst du lesen, lesen, lesen!GB Ulrike

    AntwortenLöschen
  2. Vor allem gute Besserung, das Paradiesbuch wird warten! Lieben Gruß Ghislana

    AntwortenLöschen
  3. Gute Besserung!!!
    Danke für deinen Kommentar! Brunshausen und die beiden Cafés kennen wir gut, sehr schön dort! Die Klosterkirche in Lamspringe hatte geschlossen, nicht Brunshausen! Wir haben aber dann in Wolperode in einem Bauerncafé Kuchen gegessen, war auch sehr
    schön! Luebe Grüße, mano

    AntwortenLöschen